RT Deutsch - RSS Feed

RT Deutsch

Latest articles

Bürgergeld-Bezieher sollen zu digitaler Kommunikation verpflichtet werden

Von Felicitas Rabe Mit der Einführung des Bürgergelds habe die SPD auch das Imageproblem lösen wollen, das ihr seit der Einführung von Hartz IV anhaftet, so die Meinung der Sozialberater einer ehrenamtlichen Bürgerberatungsinitiative aus Nordrhein-Westfalen. Bei ihrem wöchentlichen Austausch sprachen sie mit RT darüber, wie sie die Einführung des...

Kein Khaki, keine grellen Farben – die Kleiderordnung für Kiew-Besuch von EU-Politikern

Beim anstehenden Gipfeltreffen zwischen führenden Politikern der Europäischen Union und der Ukraine in Kiew wird es eine Kleiderordnung geben. Demnach sollen EU-Vertreter Geschäftsanzüge tragen, wohingegen "Grün, Khaki oder zu grelle Farben" nicht erwünscht seien. Dies geht aus einem internen Empfehlungsschreiben des Generalsekretariats der EU-Kommission...

Polit-Star Baerbock? Die Fassade bröckelt

Von Gert Ewen Ungar Sie hatte eigentlich Kanzlerin werden wollen. Die Zustimmungswerte zu den Grünen einige Monate vor der Bundestagswahl hätten das hergegeben. Die Grünen, geführt von Annalena Baerbock, waren auf dem Weg, stärkste Kraft in einer neuen Regierung zu werden. Falschangaben im Lebenslauf haben ihr und den Grünen dann einen Strich durch...

Norwegische Behörden untersagen Koranverbrennung – Auf Drängen der Türkei

Bei einem Treffen mit der Jugend in Ankara hat der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu bekannt gegeben, dass die norwegischen Behörden eine für Freitag geplante Koranverbrennung im Königreich nun verboten hätten. Der hochrangige türkische Diplomat wörtlich: "Nachdem wir Informationen über eine für morgen in Norwegen geplante Aktion gegen unser...

Geheime Berichte über deutsche Verbrechen in Stalingrad veröffentlicht

Am 2. Februar 2023 jährt sich zum 80. Mal die Niederlage der deutschen Streitkräfte gegen die Sowjets in der Schlacht von Stalingrad, die eine grundlegende Wende im gesamten Zweiten Weltkrieg einleitete. Dass die fast sechs Monate dauernde Schlacht von Stalingrad auch große Opfer für die Zivilbevölkerung umfasste, ist bekannt. Aus Anlass des Jahrestages...

Rekordgewinne: Öl-Multis konnten im Jahr der Energiearmut ordentlich absahnen

Während sich viele Wirtschaftszweige, Unternehmen und Privatleute im Jahr 2022 wegen der Inflation große Sorgen machen mussten und insbesondere Haushalte und kleine Unternehmen unter hohen Energierechnungen ächzten, lief es für ExxonMobil, Shell und weitere Firmen der Ölindustrie glänzend. So verdiente ExxonMobil im vergangenen Jahr mehr als je zuvor....

Moskauer Student verfasst Abschlussarbeit mithilfe von ChatGPT

Alexander Schadan, ein Student aus Moskau, prahlte auf Twitter, dass er seine Abschlussarbeit innerhalb eines Tages geschrieben habe – allerdings nicht allein, sondern mit dem Textprogramm ChatGPT. In einem ausführlichen Thread erläuterte Schadan Ende Januar, wie er die Beschränkungen in Bezug auf die Textlänge umgangen hatte und gab auch Einblicke...

Russische Kriegsverbrechen? Wie eine anti-russische Medienkampagne koordiniert wurde

Von Thomas Röper Im Spiegel ist ein langer Artikel mir der Überschrift "Russischer Offizier beschuldigt eigene Truppen der Folter – 'Ich empfinde Reue, aber es gab keine Möglichkeit zu helfen'" erschienen, in dem ein angeblicher ehemaliger russischer Soldat ausführlich über angebliche Kriegsverbrechen der russischen Armee berichtet. Er will nach eigenen...

Putin warnt Westen: Russland wird auf Bedrohungen reagieren — und das nicht nur mit Panzern

Das russische Staatsoberhaupt Wladimir Putin hat bei einem Konzert anlässlich des 80. Jahrestages des Sieges in der Schlacht von Stalingrad eine Rede gehalten. Der Präsident wies darauf hin, dass es sich dabei nicht nur um einen Kampf um eine Stadt, sondern auch um die Existenz eines gequälten, aber unbesiegten Landes gehandelt habe. Damals sei nicht...

Wasserpreise in England und Wales steigen am stärksten seit 20 Jahren

Haushalte in England und Wales werden ab April 7,5 Prozent mehr für ihren Wasserverbrauch zahlen. Nach Angaben des Branchenverbands Water UK bedeutet dies einen durchschnittlichen Preisanstieg um 31 Pfund auf 448 Pfund pro Jahr. Als Grund für die Zunahme wurden die steigenden Energiepreise genannt, denn die Wasserversorger verbrauchen zwei Prozent allen...

Discover, share and read the best on the web

Follow RSS Feeds, Blogs, Podcasts, Twitter searches, Facebook pages, even Email Newsletters! Get unfiltered news feeds or filter them to your liking.

Get Inoreader
Inoreader - Follow RSS Feeds, Blogs, Podcasts, Twitter searches, Facebook pages, even Email Newsletters!